KONZEPT EINES MULTIPROFESSIONELLEN STADTTEILGESUNDHEITSZENTRUMS

Ein innovatives Modell für ambulante Primärversorgung & Prävention


Multiprofessionelle Gesundheitszentren, die stadtteilorientiert und gesundheitsförderlich arbeiten, sind das Modell der Zukunft für dieambulante Gesundheitsversorgung. Sie bieten eine integrierte Versorgung aus einer Hand und bündeln Ressourcen. Eine effektive interprofessionelle Arbeitsweise, mit kurzen Wegen für die Patient- und Klient*innen, fördert dabei gemeinsame (Be-)Handlungsstrategien und erhöht die Qualität der Versorgung. Mit dem Fokus auf Gesundheitsförderung und die sozialen Determinanten von Gesundheit tragen diepopulationsorientierten Gesundheitszentren zu einer Reduktion gesundheitlicher Ungleichheiten bei.

Inhaltsverzeichnis

Ansprechpartner

Wenn Sie Interesse am vollständigen Konzeptpapier haben, wenden Sie sich bitte an:
Jonas Löwenberg
Mail